Kunterbunt & natürlich: Eier färben wie einst bei Oma

Zahlreiche landwirtschaftliche Betriebe in Leonding bieten qualitativ hochwertige Eier am Wochenmarkt oder „Ab Hof“ zum Verkauf an. Da fehlt dann eigentlich nur noch etwas Farbe und schon hat der Osterhase seine helle Freude damit!

Wussten Sie, dass man mit völlig natürlichen Zutaten schnell und einfach Eier färben kann?

Das Färben und Verzieren hart gekochter Eier ist eine jahrhundertealte heimische Tradition. Früher wurde nur mit natürlichen Zutaten gefärbt. Wer seine Großeltern fragt, wird vermutlich auch viele tolle Tipps zum Eierfärben erhalten – wie zum Beispiel das Polieren mit einer Speckschwarte, damit sie schön glänzen, nachdem die Farbe getrocknet ist. Manch einer macht sich auch die Mühe und sorgt mit gesammelten Blüten und Blättern für schöne Muster. Wer mit Naturprodukten färbt, sollte auf weiße Eier zurückgreifen, damit das Farbergebnis stimmt. Viele natürliche Zutaten wie zum Beispiel rote Rüben, Spinat oder Zwiebeln und natürlich auch hochwertige Leondinger Eier bekommen Sie in unseren tollen Ab-Hof-Betrieben.

Folgende Farben lassen sich völlig natürlich herstellen:

ROT aus roter Rübe: Für ein saftiges Rot schneiden Sie 250 Gramm rote Rübe klein und kochen diese mit 750 Milliliter Wasser rund eine Stunde ein. Die rohen Eier können Sie dann direkt in diesem Sud circa zehn Minuten (je nach Größe der Eier) mitkochen lassen.

GELB aus Birkenblättern: Wie wäre es mit einem Spaziergang in unserer schönen Stadtgemeinde.  Dabei finden Sie sicher auch Birken, deren Blätter Sie für das Eierfärben einsammeln können. Für ein helles Gelb kochen Sie in etwa 30 Gramm Birkenblätter mit einem Liter Wasser auf und lassen den Sud fünfzehn Minuten auf kleiner Flamme dahinköcheln. Im Anschluss können Sie die weißen Eier zehn Minuten darin hart kochen, um sie hellgelb einzufärben.

GRÜN aus Spinat/Brennessel: Nicht nur für den Gründonnerstag, auch für das Eierfärben ist Spinat angesagt! Denn aus 100 Gramm Spinat oder Brennesseln lässt sich ein wunderschönes Grün zum Eierfärben herstellen. Nachdem Sie den Spinat oder die Brennesseln in einem Liter Wasser eingekocht haben und das Wasser saftig grün erscheint, kochen Sie darin Ihre Eier zehn Minuten lang hart.

LILA aus Heidelbeeren: Ein schickes Violett lässt sich schnell und einfach aus getrockneten Heidelbeeren herstellen. Kochen Sie dafür einen Liter Wasser gemeinsam mit 50 Gramm getrockneten Heidelbeeren auf. Nach 15 Minuten können Sie die Eier dazugeben und rund zehn Minuten darin hart kochen lassen.

GOLDBRAUN aus Zwiebelschalen: Beim Kochen hat man sehr oft ein paar Zwiebelschalen übrig. Daraus können Sie im Assistenzdienst des Osterhasen ein kräftiges Goldbraun zaubern. Fügen Sie einfach zwei Hände voll Zwiebelschalen zu einem Liter Wasser dazu. Nach rund 15 Minuten kochen wird die Farbe vom Wasser aufgenommen und Sie können Ihre Ostereier darin rund zehn Minuten mitköcheln lassen.

Wo kann ich in Leonding Eier „Ab-Hof“ beziehen?

Unsere landwirtschaftlichen Betriebe in Leonding stellen eine Vielzahl an hochwertigen, regionalen  Produkten her. Frei nach dem Motto „Denn das Gute liegt so nah“ findet sich bei uns eine Fülle an köstlichen Rohstoffen. Von Brot über verschiedenste Sorten von Gemüse bis hin zu Eiern, Most, Marmeladen, Fleischspezialitäten sowie Selbstgebranntem und vielem mehr, ist für jeden Geschmack etwas dabei. Viele Betriebe verkaufen ihre Erzeugnisse am Wochenmarkt und einige ab Hof. Osterhasen bzw. Osterhäsinnen können ihre Eier in der Selbstbedienungskiste oder Ab Hof unter anderem an folgenden Adressen abholen:

Auch zum Färben bietet das Leondinger Ab-Hof-Angebot einiges – von farbenfrohen Obst- und Gemüsesorten bis hin zu Kräutern! Mehr über das Ab-Hof-Angebot finden Sie in unserer  Rubrik „Leonding Ab Hof

Zurück
Natur & Umwelt

Was interessiert Sie?

Dieser Blog gehört Ihnen als Bürgerin bzw. Bürger der Stadtgemeinde Leonding. Deshalb möchten wir von Ihnen wissen: Welche Themen interessieren Sie aus unserer Stadtgemeinde besonders? Worüber möchten Sie gerne mehr lesen? Wir möchten diesen Blog gemeinsam mit Ihnen weiter entwickeln und sind gespannt auf Ihre Anregungen und Ideen.

Kontakt

Stadtgemeinde Leonding
Stadtplatz1
4060 Leonding

Tel: +43 732 6878 - 0
Fax: +43 732 6878 - 100995

E-Mail: rathaus@leonding.at

Öffnungszeiten

Bürgerservice

Montag bis Freitag:
07:30 bis 12:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:

Montag bis Donnerstag:
07:30 bis 18:00 Uhr

Freitag:
07:30 bis 12:00 Uhr

Beratung in den Fachabteilungen (Parteienverkehr):

Aufgrund der aktuellen Situation (Covid-19), sind Termine in den Fachabteilungen im Vorhinein zu vereinbaren. Wir danken für Ihr Verständnis!