Wer sich bewegt, kann etwas bewegen!

Kennen Sie den Leondinger Laufadventkalender?

© Susanne Steckerl
© Susanne Steckerl

Susanne Steckerl, Geschäftsführerin der Agentur für Standort und Wirtschaft Leonding GmbH und Stadtrat Sven Schwerer sind zurzeit für den guten Zweck im sportlichen Einsatz: Beim Laufadventkalender soll die Stadt Leonding sichtbarer gemacht werden. Zusätzlich wird pro gelaufenem Kilometer ein Euro an ein städtisches Jugendhilfsprojekt gespendet.

„Gerade in schweren Zeiten von Covid-19 brauchen wir wieder Zuversicht und Hoffnung. Mit dieser Aktion wollen wir vorbildlich zeigen, dass die Lust zur Bewegung ansteckend wirken kann. Beim Laufadventkalender wird auf die Vielfalt an Leondinger Unternehmen aufmerksam gemacht. Damit wollen wir zeigen, wie wertvoll Wirtschaft in Leonding ist. Es soll aber auch darauf hingewiesen werden, dass es auch in Leonding bedeutender wird, Hilfsprojekte und sozial Benachteiligte zu unterstützen. Dazu kann ein sportlicher Event wie dieser anregend wirken und zum Spenden motivieren“, erklärt Steckerl den Impuls zu der Aktion. Die Charity-Initiative der Modellregion Betriebliche Gesundheitsförderung in Kooperation mit der Agentur für Standort und Wirtschaft Leonding GmbH und dem Leondinger KIWANIS Club steht im Dienst der guten Sache:Beim Laufadventkalender spendet jeder seine gelaufenen Kilometer – pro Kilometer wird ein Euro an ein Leondinger Jugendhilfsprojekt übergeben. Je nach Datum laufen die beiden Sportler die entsprechende Anzahl an Kilometern vom Stadtplatz weg durch unsere schöne Stadtgemeinde – von 1 bis hin zu 24 km. Als Supervisor steht den beiden Laufbegeisterten der pensionierte Leondinger Sportarzt Dr. Alfred Fridrik zur Seite, dem der Sport- und Gemeinschaftsgedanke sehr am Herzen liegt.

Leonding laufend erkunden

Mittlerweile zeigen sich zahlreiche Leondingerinnen und Leondinger begeistert von dem Projekt – das Interesse auf Facebook und Instagram ist groß. Wer den beiden zusehen oder sie anfeuern möchte, findet hier die weiteren Lauftermine. Das Konzept für den Laufadventkalender entstand aus einer kurzfristigen Aktion: „Die Idee ist bei einem Sonntagslauf entstanden. Gemeinsam mit dem Leondinger und meinem Aufsichtsrat Sven Schwerer wurde die Idee eine Woche  vor dem ersten Advent geboren. Wir wollten einfach Leonding laufend erkunden. Das war der erste Gedanke. Erst nach den ersten Lauftagen ist uns die Idee gekommen, eine Charity-Lauf-Initiative zu gestalten. Dass ein solches öffentliches Interesse daraus wird, hat uns selbst überrascht“, freut sich Steckerl über den großen Anklang der Aktion. Bei einem Erfolgsprojekt wie diesem steht natürlich die Frage nach einer Wiederholung an: „Es gibt noch keine konkreten Planungen für nächstes Jahr. Wir werden aber versuchen, uns als Wirtschaftsinitiative über die Modellregion Betriebliche Gesundheitsförderung Leonding einen professionellen Plan zu überlegen. Ein jährlicher Volkslauf mit Charity-Initiative wäre das Ziel. Die Agentur geht ja mit Jänner mit der InLeonding-App online. Dieses digitale Instrument kann vielleicht eine Möglichkeit zur Synergie werden“, erklärt Steckerl.

KIWANIS Club baut Kindern eine Brücke in die Zukunft

Auch der Leondinger KIWANIS Klub beteiligt sich bei dieser Spendenaktion und will in schwierigen Zeiten einen helfenden Beitrag in der Jugend- und Kinderhilfe leisten. Der Verein engagiert sich seit Jahren für bedürftige Kinder – gemäß dem Motto: „Wir bauen Kindern eine Brücke in die Zukunft.“ Für die tolle Initiative des Laufadventkalenders wurde im Verein ein Spendenbeitrag von 600 Euro beschlossen. Dieser Betrag wird zusätzlich zum „Kilometergeld“ vom KIWANIS Klub für ein Sozialprojekt für Jugendliche in Leonding gespendet. Tolle Initiativen wie diese zeigen klar und deutlich: Wer sich bewegt, kann etwas bewegen!

Zurück
Unterwegs

Was interessiert Sie?

Dieser Blog gehört Ihnen als Bürgerin bzw. Bürger der Stadtgemeinde Leonding. Deshalb möchten wir von Ihnen wissen: Welche Themen interessieren Sie aus unserer Stadtgemeinde besonders? Worüber möchten Sie gerne mehr lesen? Wir möchten diesen Blog gemeinsam mit Ihnen weiter entwickeln und sind gespannt auf Ihre Anregungen und Ideen.

Kontakt

Stadtgemeinde Leonding
Stadtplatz1
4060 Leonding

Tel: +43 732 6878 - 0
Fax: +43 732 6878 - 100995

E-Mail: rathaus@leonding.at

Öffnungszeiten

Bürgerservice

Montag bis Freitag:
07:30 bis 12:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:

Montag bis Donnerstag:
07:30 bis 18:00 Uhr

Freitag:
07:30 bis 12:00 Uhr

Beratung in den Fachabteilungen (Parteienverkehr):

Aufgrund der aktuellen Situation (Covid-19), sind Termine in den Fachabteilungen im Vorhinein zu vereinbaren. Wir danken für Ihr Verständnis!