Die neue TCM Praxis in Leonding

„Ich fragte mich, wozu ich aus dem Gesundheitssektor komme, wenn ich es trotzdem nicht leicht im Leben habe!“, beginnt Dana Malinic ihre Geschichte. Nach zwei schweren Erkrankungen ihrer Söhne machte sich die Leondingerin auf die Suche nach Alternativen zur westlichen Medizin und fand in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) eine Antwort. Mehr über ihr Leben und ihre neu eröffnete Praxis in Leonding erfährst du hier!

Fotos: Dana Malinic

Im Oktober 2022 hat die diplomierte Masseurin Dana Malinic ihre erste eigene Praxis in Rufling eröffnet. Damit hätte sie vor ein paar Jahren wohl noch nicht gerechnet, immerhin hatte sie es nicht immer leicht im Leben. 1992 flüchtete sie während des Krieges aus dem ehemaligen Jugoslawien nach Österreich. Damals hatte sie gerade ihr Pharmaziestudium begonnen, das sie in Wien fortsetzen wollte. Da sie immer wieder Geld zu ihrer Familie schicken musste, konnte sie dieses aus finanziellen Gründen aber leider nicht beenden. So arbeitete sie lange Zeit als pharmazeutische Assistentin in einer Apotheke. Dort kam sie erstmals mit medizinischen Ansätzen in Kontakt, die nicht der klassischen Schulmedizin angehören.

Was war Ihr Beweggrund, sich auf TCM zu spezialisieren?

„Meine Söhne litten beide an chronischen Krankheiten, der eine hatte Neurodermitis und der andere war von schwerem Asthma betroffen. Durch die westliche Medizin allein, gab es keinen Fortschritt, weshalb ich nach Alternativen suchte. Als Mutter und vor allem, weil ich aus dem medizinischen Bereich komme, wollte ich natürlich alles tun, damit es meinen Kindern besser geht“, erklärt die 55-Jährige den Beginn ihres Interesses an Alternativmedizin. Aus diesem Grund absolvierte sie die Ausbildung zur TCM Therapeutin und noch viele weitere Kurse in diesem Bereich.

„Früher hat es immer geheißen, meine Kinder würden nie Sport treiben können. Im Turnunterricht konnte mein Sohn aufgrund seiner Lungenerkrankung nicht aktiv mitmachen und musste immer nur dasitzen und zuschauen. Mittlerweile sind sie gesund, sportlich und trainieren jeden Tag“, so die stolze Mama, „Es heißt nicht, dass die beiden komplett ‚geheilt‘ sind. Natürlich müssen sie beim Essen diszipliniert sein oder auch auf hautverträgliche Waschmittel achten, aber ansonsten können sie ein gutes und uneingeschränktes Leben führen!“

Was ist TCM genau?

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist ein ganzheitliches Heilsystem, das in China seit mehr als 2000 Jahren praktiziert wird. Das Konzept umfasst verschiedene Praktiken wie in etwa Massage, Ernährungsberatung, Kräutermedizin und Akupunktur. Dabei werden die Patientinnen und Patienten als Ganzes betrachtet und nicht nur die einzelnen Symptome einer Krankheit behandelt. „In China gehen die Menschen nicht erst zum Arzt, wenn sie krank sind, sondern schon im Vorhinein zur Vorbeugung“, erklärt Malinic.

Am besten beides!

Die Leondingerin möchte sich klar davon abgrenzen, zu sagen, dass nur Alternativmedizin das Wahre ist. Ganz im Gegenteil! Für sie ist die Kombination die beste Lösung: „Nur alternativ alleine geht nicht! Meiner Meinung nach ist mein Sohn das beste Beispiel dafür. Natürlich brauchte er anfangs Cortison zur Stabilisierung. Sobald die Heilung einsetzte, konnte man durch alternative Medizin den Heilungsprozess beschleunigen und dauerhaft verbessern."

„Mein Leben ist wie ein Mosaik“

„Ich habe in meinem Leben schon so vieles gemacht – TCM, Bowen, Ernährungsberatung, Homöopathie und vieles mehr. Immer wieder habe ich Neues ausprobiert, wo ich stets dachte ‚das hilft, aber‘, ‚das ist nicht schlecht, aber‘. Es hat immer irgendetwas gefehlt, sodass ich weiterlernte und weitersuchte. Irgendwann erkennt jeder den Sinn des Lebens. Bei mir ist das jetzt mit meiner eigenen Praxis in Leonding. Wir haben uns mittlerweile sehr gut eingelebt und wurden herzlich aufgenommen. Es fühlt sich gut an, wenn man auf der Straße gegrüßt wird und Teil einer tollen Stadt ist. Mein Mosaik ist jetzt komplett!“, erzählt Malinic sichtlich gerührt.

Das Angebot ihrer Praxis im Überblick

  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Bowen: eine ganzheitliche Muskel- und Bindegewebsmethode für Körper und Geist
  • Ernährungsberatung
  • Massagen
  • Homöopathie
  • Ortomolekulare Medizin

Interessiert?

Dann melde dich gerne telefonisch unter +43 650 406 38 33 oder per E-Mail an dana@bowen-zenturm.com bei Dana Malinic!

Zurück
Gesundheit & Soziales

Was interessiert Sie?

Dieser Blog gehört Ihnen als Bürgerin bzw. Bürger der Stadtgemeinde Leonding. Deshalb möchten wir von Ihnen wissen: Welche Themen interessieren Sie aus unserer Stadtgemeinde besonders? Worüber möchten Sie gerne mehr lesen? Wir möchten diesen Blog gemeinsam mit Ihnen weiter entwickeln und sind gespannt auf Ihre Anregungen und Ideen.

Kontakt

Stadtgemeinde Leonding
Stadtplatz1
4060 Leonding

Tel: +43 732 6878 - 0
Fax: +43 732 6878 - 100995

E-Mail: rathaus@leonding.at

Öffnungszeiten

Bürgerservice

Montag, Mittwoch und Freitag:
07:30 bis 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag:
07:30 bis 18:00 Uhr

Beratung in den Fachabteilungen (Parteienverkehr)

Montag bis Freitag:
08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag:
zusätzlich: 16:00 bis 18:00 Uhr


Stadtteilbüro am Harter Plateau

Montag und Mittwoch:
07:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Freitag:
07:30 bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Sozialberatung:

Montag bis Freitag:
08:00 bis 12:00 Uhr